1. Gültigkeit der Allgemeinen Geschäftsbedingungen:

1.1. Für den Geschäftsverkehr der Recheis Frische Küche GmbH, Fassergasse 810, in 6060 Hall in Tirol, FN: 338090t, gelten ausschließlich die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind verbindlich für den gesamten gegenwärtigen und künftigen Geschäftsverkehr mit uns, auch wenn darauf nicht ausdrücklich Bezug genommen wird.

Von diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen abweichende oder ergänzende Regelungen – insbesondere Allgemeine Geschäfts- oder Einkaufsbedingungen vom Vertragspartner – werden nur dann Vertragsbestandteil, wenn diese von uns ausdrücklich schriftlich bestätigt wurden.

2. Angebot 

2.1. Die Angebote von uns sind freibleibend, soweit sie nicht ausdrücklich als verbindlich bezeichnet werden. Die Bestellung des Vertragspartners gilt erst mit der Auftragsbestätigung von uns als angenommen, womit ein Vertrag zustande kommt.

3. Preis, Zahlungs- und Stornobedingungen:

3.1. Die angebotenen Preise verstehen sich in Euro inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und beinhalten sämtliche gesetzliche Abgaben. In den angegebenen Preisen sind die allfälligen Lieferkosten (Zustellgebühren) nicht enthalten, diese sind vor Vertragsschluss im Warenkorb und danach in einer an den Kunden übersendete Vertragsbestätigung ersichtlich.  

3.2. Es gilt (bis auf Widerruf) die aktuelle gültige Preisliste der Recheis Frische Küche GmbH. Es wird ausdrücklich Wertbeständigkeit der Forderung plus Nebenforderung vereinbart. Als Maß der Berechnung der Wertbeständigkeit gilt der vom österreichischen statistischen Zentralamt monatlich verlautbarte Verbraucherpreisindex oder ein an seine Stelle tretender Index. Die Preisanpassung erfolgt in der Regel jährlich, im Falle außerordentlicher Kostenerhöhungen im Rohstoff- oder Allgemeinkostenbereich ist auch eine unterjährige Anpassung möglich. 

4. Zahlungsbedingungen

4.1. Die Zahlung kann mit: - Kreditkarte (Visa, Mastercard, American Express oder Diners Club),  - per Sofortüberweisung,  - per PayPal, oder  - mit Geschenk-/Gutschein-Karten von der Recheis Frische Küche GmbH - bar bei der Übergabe an der Haustüre erfolgen. Die Bezahlung bei der Übergabe an der Haustüre des Kunden ist nur mittels Barzahlung möglich. 

5. Lieferung

5.1. Lieferungen erfolgen ab Betrieb der Recheis Frische Küche GmbH auf Rechnung und Gefahr des Kunden, falls dies nicht anders vereinbart wurde. Die Gefahr für den Verlust oder die Beschädigung der Ware geht mit Übergabe der Ware an den Kunden oder in dem die Ware zwecks Versendung das Lager der Recheis Frische Küche GmbH verlassen hat, auf den Kunden über. Der Übergabe steht gleich, wenn der Kunde mit der Annahme der Ware in Verzug ist. 

6. Lieferzeit / Lieferverzug

6.1. Die Liefer- bzw. Produktionszeit hängt von der Art des Produkts und des Umfangs des Auftrags ab. Die angegebenen Lieferzeiten sind grundsätzlich nur Zirkatermine und enthalten nicht die Zusage eines Fixtermins. Fixtermine sind gesondert schriftlich zu vereinbaren. 

6.2. Wird die Lieferung oder die Einhaltung einer vereinbarten Lieferzeit durch von der Recheis Frische Küche GmbH nicht zu vertretende und unvorhersehbare Ereignisse unmöglich, so wird diese den Kunden hierüber informieren. Schadenersatzansprüche sind für diesen Fall ausgeschlossen. Für den Fall, dass die Recheis Frische Küche GmbH nicht rechtzeitig liefert, hat der Kunde das Recht unter Setzung einer angemessenen Nachfrist vom Vertrag zurückzutreten.

7. Treuepunkte (Dolce Vita Punkte) 

Kunden können sich kostenlos auf der Seite www.pizzacall.at ein Benutzerkonto anlegen. Registrierte Benutzer können Treuepunkte (Dolce Vita Punkte) sammeln. Diese werden automatisch nach Abschluss der Bestellung im System auf dem Treuepunktekonto des Benutzers addiert.

Die Recheis Frische Küche GmbH behält sich Änderungen bzw. Ergänzungen der Regelungen des Treuepunkteprogramms vor. Dies betrifft beispielsweise folgende Änderungen: Änderung des Umrechnungswerts der Punktewerte in EUR, Startwert beim Punktesammeln, etc. Die aktuell geltenden Regelungen können auf der Seite www.pizzacall.at unter Treuepunkte eingesehen werden.

8. Gewährleistung

8.1. Die Gewährleistungsfrist beträgt sechs Monate ab Übergabe der Ware. § 924 ABGB findet keine Anwendung. Das Vorliegen des Mangels im Übergabezeitpunkt ist vom Kunden zu beweisen. 

8.2. Für fristgerecht und berechtigt gerügte Mängel leistet die Recheis Frische Küche GmbH ausschließlich in der Weise Gewähr, dass sie mangelfreie Ware nachliefert. Ein Wandlungs- und Minderungsrecht besteht für den Kunden nur dann, wenn die Ersatzlieferung im Einzelfall innerhalb angemessener Frist nicht möglich ist. 

8.3. Die Haftung der Recheis Frische Küche GmbH für Mangelfolgeschäden besteht nur dann, wenn die Recheis Frische Küche GmbH oder einen Erfüllungsgehilfen Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit trifft.

8.4. Kein Anspruch aus dem Titel der Gewährleistung oder des Schadenersatzes besteht bei durch den Kunden beispielsweise durch unsachgemäße Handhabung oder Lagerung verursachten Mängeln.

9. Haftungsbeschränkungen 

9.1. Außerhalb des Anwendungsbereiches des Produkthaftungsgesetzes ist die Haftung der Recheis Frische Küche GmbH für vertragliche Pflichtverletzungen sowie Haftungen aus Delikt auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt. Eine Haftung der Recheis Frische Küche GmbH für leichte Fahrlässigkeit wird – soweit die Haftung nicht auf einer Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit beruht – in jedem Fall ausgeschlossen. 

9.2. Die Recheis Frische Küche GmbH haftet nur für vertragstypische, voraussehbare Schäden. Überdies ist jede Haftung der Recheis Frische Küche GmbH von vornherein mit der Höhe des Auftragswertes begrenzt. Die Haftung für entgangenen Gewinn ist ausgeschlossen. 

9.3. Schadenersatzansprüche sind bei sonstigem Verfall innerhalb von sechs Monaten ab Kenntnis von Schaden und Schädiger, längstens jedoch innerhalb von drei Jahren ab Lieferung gerichtlich geltend zu machen. 

9.4. Dies gilt auch für vorvertragliche Schuldverhältnisse, d.h. auch dann, wenn kein Vertrag zustande kommt. 

10. Gerichtsstand und Rechtswahl:

10.1. Zur Entscheidung aller aus einem Vertrag entstehenden Streitigkeiten – einschließlich einer solchen über sein Bestehen oder Nichtbestehen – wird die ausschließliche Zuständigkeit der sachlich in Betracht kommenden Gerichte am Sitz von der Recheis Frische Küche GmbH, in 6060 Hall in Tirol, vereinbart.

10.2. Der Vertrag unterliegt ausschließlich dem Recht der Republik Österreich unter Ausschluss des UN-Kaufrechtes.

11. Weitere Bestimmungen:

11.1. Sollte eine Bestimmung dieser Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise rechtsunwirksam oder undurchführbar sein oder werden, so berührt dies nicht die Rechtswirksamkeit der Durchführbarkeit aller anderen Geschäftsbedingungen. Die Vertragsparteien werden allfällige rechtunwirksame oder undurchführbare Bestimmungen durch eine wirksame und durchführbare Bestimmung ersetzen, die gem. Inhalt und Zweck der rechtsunwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung möglichst nahe kommt.

11.2. Änderungen oder Ergänzungen eines Vertrages bedürfen der Schriftform. Dies gilt auch für die Änderung des Schriftformerfordernisses.

11.3. Eine Aufrechnung gegen unsere Ansprüche mit Gegenforderungen, welcher Art auch immer, ist ausgeschlossen.

11.4. Der Einsatz von Subunternehmen ist stets zulässig.

11.5. Der Vertragspartner stimmt zu, dass seine persönlichen Daten, nämlich Name, Adresse, Email-Adresse,Telefonnummer zum Zweck der Zusendung von Speiseplänen, Newslettern, allgemeine Informationen über die Produkte der Recheis Frische Küche bei der Recheis Frische Küche GmbH verarbeitet werden und diese Daten zum Zweck der zentralen Abwicklung des Geschäftsprozesses, des Beschwerdemanagements, der Kommunikation verwendet werden und an am Geschäftsprozess notwendig beteiligte Unternehmen nämlich Logistikunternehmen weitergegeben werden Diese Einwilligung kann jederzeit bei datenschutz@recheis.com widerrufen werden. Durch den Widerruf wird die Rechtmäßigkeit der bis dahin erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Die Datenschutzpolitik der Recheis Frische Küche ist auf ihrem Webportal abrufbar.

11.6. Alle Informationen und Erklärungen dieser Internetseiten sind unverbindlich. Recheis Frische Küche GmbH übernimmt für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte keine Gewähr. Es wird keine Garantie übernommen und keine Zusicherung von Produkteigenschaften gemacht. Aus den Inhalten der Internetseiten ergeben sich keine Rechtsansprüche. Fehler im Inhalt werden bei Kenntnis darüber unverzüglich korrigiert. Die Inhalte der Internetseiten können durch zeitverzögerte Aktualisierung nicht permanent aktuell sein. Bitte fragen Sie uns daher zu dem Stand, technischen Details und Lieferbarkeit der Produkte und Dienstleistungen. Links auf andere Internetseiten werden nicht permanent kontrolliert. Somit übernehmen wir keine Verantwortung für den Inhalt verlinkter Seiten.

Jetzt vorbestellen!

Wir haben gerade geschlossen, aber wir liefern deine Bestellung sobald wir wieder geöffnet haben.

Produkt zu Lieblingsprodukten hinzugefügt.